Über uns

Herzlich willkommen bei Meienburg!

Wir sind ein Familienunternehmen in Schortens im Friesischen und stellen uns seit über 25 Jahren der Aufgabe, unter anderem hochwertige Nuss- und Trockenobstspezialitäten aus aller Welt zu importieren, zu veredeln und zu konfektionieren.

Um für die erstklassige Qualität unserer Spezialitäten dauerhaft garantieren zu können, nehmen wir bereits im Ursprungsland unserer Rohstoffe direkten Einfluss auf eine sorgfältige, produktschonende Ernte und bestehen auf unsere Frischekontrollen vor Ort.

Mit unseren Lieferanten in den Ernteländern führen wir sehr vertrauensvolle, dauerhafte Partnerschaften und leisten damit einen aktiven Beitrag zur Ökologie, zur Ökonomie und zur sozialen Entwicklung in der Region.

Bei allen unseren Produkten (und das sind mehr als 100 Sorten) garantieren wir für saftigen, knackigen Genuss - und das vom Feinsten, was die Natur zu bieten hat.
Viele unserer Nuss- und Trockenobstspezialitäten sind über das einfache Snacken und Naschen hinaus, edle Begleiter zum Backen und Braten und eignen sich aufs Köstlichste zum Anrichten frischer Frühlings- und Sommersalate.

Zu unseren Produkten zählen unter anderem Spezialitäten wie:
Nüsse und Nussmischungen, Nusskerne, Nüsse in der Schale, Trockenfrüchte, Schokoprodukte, Süßes und Snacks, Reiscräcker, Müsli und vieles mehr.

 

Firmengeschichte Meienburg

1987
startete Heinz Meienburg in die Selbstständigkeit, fast ohne jegliche Barmittel wurde die Einzelunternehmung in Schortens/Accum gegründet.

1988
begann im Gründerzentrum für Jungunternehmer Wilhelmshaven auf nur 200 qm die erste Produktion/Abpackung von hochwertigen Nusskernen, Trockenfrüchten und Reiskräckern der Prämiumklasse. Langsam aber stetig wuchs die Firma.

1989
Erweiterung der Produktpalette um Schokofrüchte, Müsli, Saaten und Getreide. Die Einzelunternehmung wurde in eine GmbH umgewandelt.

1994/95
das Gründerzentrum am Handelshafen in Wilhelmshaven mit nunmehr 650 qm Fläche wird verlassen und die Gesellschaft nach Schortens/Heidmühle in das Gewerbegebiet II verlegt, wo nach längerem Umbau im Januar 1995 ein moderner Produktionsbetrieb nach HACCP mit vollautomatischen Schlauchbeutelmaschinen und EDV-gesteuerten Mehrkopfwaagen sowie ein modernes Hochregallager entstand. Das erfolgreiche Konzept der Verwendung von Top Qualitäten und Jumbokaliber im Nuss- und Trockenfruchtbereich wird konsequent weiter entwickelt. Alle eingehenden Produkte werden ständig kontrolliert und begutachtet, um eine gleichbleibende Top-Qualität zu sichern.

1998
Anbau Hochregal

2002
Der Standort Schortens wird mit zusätzlichen Maschinen im Produktionsbereich ausgebaut.

2009
Neubau einer über 1200 qm großen Logistikhalle mit zusätzlich 1000 Palettenstellplätzen.
Unternehmerpreis der Region: „Unternehmer des Jahres“ in der Wirtschaftsregion Friesland-Wittmund Wilhelmshaven ausgezeichnet.

2010
Neubau und Sanierung der Sozialräume und Büros

2012
Erweiterung durch zusätzliche Verpackungsmaschinen.

01.04.2012 ...
25 Jahre Meienburg