Kürbiskerne geröstet und gesalzen 150g

Die Kürbiskerne werden in Salzlake eingelegt dadurch bleichen Sie aus und bekommen die weiße Farbe und den kräftigen Salzgeschmack.Anschließend werden die Kerne geröstet.Nun beißt man die Kürbiskerne auf und spuckt die Schale aus.

Artikel-Nr.: SW363

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

2,39 €*

Inhalt: 150 Gramm (15,93 € * / 1000 Gramm)

Jetzt 2 Bonuspunkte sichern



Nährwertinfos

Brennwert:
2445 kJ / 582 kcal
Eiweiß:
36,7 g
Kohlenhydrate:
2,9 g
davon Zucker:
1,0 g
Fett:
47,9 g
davon gesättigte Fettsäuren:
9,0 g
Salz:
1,1 g

Zutaten:

getrocknete Kürbiskerne, Speiseselz

Hinweise für Allergiker:

Kann Spuren enthalten von Gluten, Ei, Erdnüssen, Soja, Milch, Nüssen, Sesam.

Beschreibung

In Amerika gab es bereits in vorkolumbianischer Zeit, also lange bevor europäische Seefahrer die Küsten der neuen Welt erreichten, eine riesige Sortenvielfalt verschiedenster, domestizierter Kürbisse. Neue Funde von Kürbiskernen belegen, dass bereits vor 10000 Jahren in Mexiko und im Süden der USA, Kürbisse kulturell angebaut wurden. Man nimmt an, dass lange vor dem kulturellen Anbau von Kürbissen lediglich deren sehr nahrhafte Samen genutzt wurden, da bei diesen die Kerne frei von Bitterstoffen sind, während die Samen von wilden Kürbissen bittere Früchte besitzen.
Kürbiskerne enthalten wertvolle Inhaltsstoffe, Vitamine und Enzyme, die vor allem auf Reizblase Prostata ihre positive Wirkung entfalten. Sie sind reich an ungesättigten Fettsäuren ( über 80% ), Vitamin E und Beta Carotin, sowie Magnesium, Eisen, Zink und Selen. Grüne Kürbiskerne kann man einfach so zwischendurch knabbern. Sie schmecken aber auch ausgezeichnet im Müsli und in Rohkostsalaten aller Art. Verarbeitet als Kürbiskernbrot und Kürbiskernbrötchen bieten sie allerhöchste Genussmomente.

Meienburg Kürbiskerne sind geröstet und gesalzen. Ob man sie nun mit Schale oder geknackt genießt - sie bieten so oder so gesunden Knabberspaß!

Zubereitung