Moin ... von der Küste!
April, April – der weiß, dass er Erdbeeren will!

April, April – der weiß, dass er Erdbeeren will!

1. April 2020
Egal wie wechselhaft der April auch sein mag, Erdbeeren schmecken bei jedem Wetter – besonders die schokolierten Erdbeeren werden gern gegessen. Dabei ist die Erdbeere eigentlich keine richtige Beere, sie zählt botanisch zu den sogenannten Sammelnussfrüchten, so wie zum Beispiel auch die Hagebutte.

Erdbeeren begleiten die Menschheit schon mindestens seit der Steinzeit und wurden über Jahre hinweg immer wieder großflächig kultiviert. Doch was macht die Erdbeere so besonders? Fruchtig, saftig, süß und doch ein kleines bisschen sauer – so stellen wir uns die perfekte Erdbeere vor. So simpel und doch so wunderbar lecker. Und so leicht zu pflücken!
Um diesen geschmacklichen Standard aufrecht zu erhalten, sind viele Trockenobsthändler (so auch Meienburg) auf das Gefriertrocknen umgestiegen. Dies sorgt nicht nur dafür, dass sich die Erdbeere leichter mit Schokolade überziehen lässt – der tolle Geschmack und die natürliche Form der Frucht bleiben auch fast vollständig erhalten.

Sollten Sie also das nächste Mal beim Fernsehen oder bei einem guten Buch ein Glas Weißwein oder eine leckere Traubenschorle genießen, versuchen Sie es doch mal mit frischen oder schokolierten Erdbeeren – die schmecken nicht nur im April.